kulturschock (1)

heute: asien

es ist schon enorm, was man in einem asia-laden so alles kaufen kann. zugegeben: leute, die säckeweise reis kaufen oder ähnliches, schockieren niemanden mehr. energydrinks mit 1,5 gramm coffein pro liter sind da schon eine nummer härter. und wenn man sich schließlich im gewürzregal umschaut und neben den plastikbeuteln voller getrockneter chilischoten das glutamat im kilopäckchen sieht, springt einen die glutamatintoxikation, auch als china-resaurant-syndrom bekannt, förmlich ins gesicht. zum glück gibt es da noch die schönen, großen tintenfische, die einen aus der tiefkühltruhe traurig anschauen…

einen kommentar schreiben