vier gewinnt

okay, nachdem ich das praktikum, das, unter uns gesagt, relativ wenig mit praktikum zu tun hat, weil man selbst fast nur abliest und rechnet, „mit erfolg abgeschlossen“ habe, kann ich das endlich abhaken.

zur feier des tages und zum endgültigen abschluss des semesters habe ich mir eine cd gegönnt: „black holes and revelations“ von muse. sehr interessantes album, lohnt sich. und jetzt freue ich mich auf das e-technik-praktikum, da darf man vielleicht sogar selbst was praktisch machen, hab ich mir sagen lassen.

einen kommentar schreiben