technikfreak

habe mir heute ernsthaft sorgen gemacht, weil ich nicht wusste, was genau ein podcast ist. unsere technische-mechanik-vorlesung ist jetzt nämlich nicht nur als stream im internet verfügbar, sondern auch als podcast. wer, um alles in der welt, sieht sich auf seinem ipod eine vorlesung an? und wer kommt auf die idee, die vorlesung so zur verfügung zu stellen? unser dozent muss ein wahrer technikfanatiker sein, und wahrscheinlich hat er noch einige fancy ideen…

2 reaktionen zu “technikfreak”

  1. Cons+an+ine

    Naja, das „fancy“ kam aber von unserem Infoprof, nicht vom TM-Prof. Aber es gibt genug Leute, die während der Zugfahrt lernen, warum also nicht nochmal ne Vorlesung revue passieren lassen?
    (Aber ich kann mir da auch noch eine ganze Menge interessantere Dinge vorstellen wie TM 🙂 )

  2. sistah

    was bitte ist denn ein i-pod? kocht man da was drin? also bevor es an meiner hochschule eine vorlesung digital oder sonstwie gibt hab ich schon einen h.c. von daher freu dich über solche fortschrittlichen profs… 🙂
    THE EEEAAAND.

einen kommentar schreiben