sinnfreies gedankengut

also eigentlich ist es ja völlig klar: wer jetzt noch kurz studiert ist total antisozial. schließlich gibt es studiengebühren für alle, und die langzeitstudiengebühren wurden gesenkt (von 510 auf 500 euro, immerhin). wer kurz studiert betrügt somit den staat und seine hochschule um die studiengebühren, und das ist ja mal wirklich gemein und sozial nicht vertretbar.

einen kommentar schreiben