i survived yesterday

die bilanz des gestrigen tages:

  • im volleyball gar nicht soo schlecht abgeschnitten (platz 23 von 43)
  • trotz dem wetter des wetters, das morgens so verdammt nach regen aussah, einen sonnenbrand bekommen
  • kurzentschlossen zum konzert der fantastischen vier nach karlsruhe gefahren – und in der masse der ca. 40 000 menschen einige leute getroffen, was an sich schon absurd ist. gegrüßt seien an dieser stelle Marlene und Rita.

[bilder dazu gibts nächste woche]

eine reaktion zu “i survived yesterday”

  1. Andre

    „trotz dem Wetter…“

    der Dativ ist dem Genitiv sein Tod sag ich da nur 🙂

einen kommentar schreiben