so long…

…and sorry for the downtime.

keine vier stunden nach dem die deutsche version von wordpress 2.3 herauskam lud ich sie auf meinen server – und war enttäuscht: jeder einzelne umlaut war kaputt, vom datenbank-update vernichtet. nach dem löschen aller beiträge und dem wiedereinspielen meiner backups sollte jetzt alles wieder laufen.

einen kommentar schreiben