technologie

der technologie steht alles zur verfügung, was das weltall enthält.

frei nach Stanislaw Lem

ist es nicht phantastisch? einerseits ist unsere heutige technologie so weit fortgeschritten, doch andererseits wird es irgendwann technologien geben, die weit jenseits unserer heutigen vorstellungskraft liegen.

manchmal gehe ich mit einem blick durch die welt, der die dinge nicht so kennt, wie sie sind. dann ist alles neu und ich bin fasziniert von der technologie, die heute schon möglich ist; selbst moderne autos wirken in diesen momenten futuristisch. im gleichen moment jedoch frage ich mich, was morgen möglich sein wird oder nächstes jahr oder in hundert jahren. lasst uns die zukunft mitgestalten und lasst uns gleich heute damit beginnen!

einen kommentar schreiben