klimaerkältung

also irgendwie scheint sich das wetter erkältet zu haben. denn neben kurzen fiebrigen phasen ist es doch die meiste zeit etwas unterkühlt.

macht also alle mit und pflanzt eukalyptusbäume. (und falls ihr grad keinen im keller habt könnt ihr es auch mit pfefferminze versuchen.)

eine reaktion zu “klimaerkältung”

  1. Anne

    das Klima hier scheint schon gesund bzw. auf dem besten Weg dorthin zu sein:
    gestern im T-Shirt, heute im Rock mit Sandalen, bald nur noch ein leichtes Top, … und am WE dann schönes Badewetter! *hope so* 🙂
    völlig normtemperiert für meine Maßstäbe also! 😉

einen kommentar schreiben