kuchen?

bei heise habe ich folgendes gelesen:

der britische auslandsgeheimdienst hackte sich in die server eines life-style-magazin für djihadisten. die anleitung zum bau einer rohrbombe mit zeitgesteuertem zünder wurde gegen kuchenrezepte ausgetauscht.

okay, spontan fällt mir dazu der film four lions ein. was ich aber eigentlich sagen wollte: the cake is a lie!

eine reaktion zu “kuchen?”

  1. Andrea

    Heute ist mein Geburtstag, ich bin 30ig, als ich von meinen Arzt Termin nachhause kam, wartet dort ein kleines Päckchen auf mich, der Name mir unbekannt. Ich packte es aus, und war erstaunt, ich erinnerte mich nicht, das ich Tee aus Deutschland bestellt hätte, ebenso wenig die mir liebgewordenen Teezuckerstangen. Dann sah ich Deine Karte, und musste wirkürlich denken, ich fange gleich zu heulen an, der beste zeitpunkt war gerade eben und es hat mich wirklich total gefreut. Selten das ich bis jetzt einfach so von jemanden mir unbekannten so was tolles geschenkt bekommen habe. Ich bemühe mich in letzter Zeit emotional etwas zurückzutreten, was aber eben eher unwahrscheinlich ist. Danke Dir. Vielen lieben dank!!!!

einen kommentar schreiben