märchen

früher begannen märchen eigentlich immer mit den worten

es war einmal…

inzwischen scheint sich das geändert zu haben, denn viele märchen beginnen inzwischen so:

irgendwann in der nicht allzu fernen zukunft…

habt ihr das auch schon festgestellt?

wer aber kennt die geschichte zu diesem ersten satz?

wie ein glitzerndes juwel lag die stadt inmitten der wüste.

es ist ein wirklich gutes buch, und noch dazu ein klassiker. wer’s zuerst errät bekommt es.

8 reaktionen zu “märchen”

  1. Earny from Earncastle

    vielleicht „Die Sieben Sonnen“ von Arthur C. Clarke?

    ganz genau! woher weißt du das? — ed

  2. edgar

    gerade kam noch eine lösung per icq rein:

    (09:45:29) dldaniel: vieeeeeeel zu einfach
    (09:45:39) dldaniel: wenn du und die seite mit der lösung die einzigen treffer bei google sind

    (10:00:01) dldaniel: I.N.R.I. oder Die Reise mit der Zeitmaschine
    (10:00:08) Edgar: falsch

    (10:04:15) dldaniel: the city and the stars?
    (10:17:10) Edgar: the city and the stars ist richtig, allerdings meinte ich die deutsche fassung

  3. Earny from Earncastle

    @ Edgar
    google ist mein Freund.. 😉

    whoa, das ist aber google für fortgeschrittene! ich hab’s nicht auf anhieb gefunden. — ed

  4. Earny from Earncastle

    @ Edgar
    ich auch nicht auf Anhieb, aber dann doch.. 😉
    man musste sich nur konzentriert durch das Forum lesen.. sonst gehts einem wie dldaniel.. 😛

  5. Earny from Earncastle

    vielen Dank für das Buch! es ist heute bei mir angekommen! 🙂

  6. valle

    Alles gute zum Geburtstag! Da du anscheinend Rätsel magst und ich schon vor längerer Zeit einen Science-Fiction-Roman gelesen habe und ich schon damals beschlossen hatte, dir den irgendwann einmal zu schenken, versuche ich mich mal an einem kleinen Rätsel:

    Ich war bewusstlos. Ich atmete nicht mehr. Wie lange ich mich schon in diesem Zustand befand, wusste ich nicht, aber die kleinen Steuer- und Antriebseinheiten, die auf rein mechanischer Ebene die Körpermaschine in Gang hielten, müssen auf die Funkstille reagiert und den Notschalter betätigt haben: Totalausfall Autopilot – Weiterbetrieb manuell. So begann mein Leben, mein zweites Leben.

    Wenn du es schaffst, mir Titel und Autor zu nennen, schenke ich dir das Buch (sobald ich wieder zurück in Deutschland bin), ansonsten darfst du es dir ausleihen 😉 Ich hoffe, du kennst es noch nicht. Bin mir aber ziemlich sicher, dass dir das Buch gefallen wird. Und falls das Rätsel zu schwer sein sollte, gibts in 10 Tagen einen kleinen Tip 😀 Viel Spaß beim Feiern!

  7. edgar

    gefunden! das buch heißt „gedankenhaie“ und ist von Steven Hall. die englische originalausgabe ist mit „the raw shark texts“ betitelt. stimmt das? wenn ja freue ich mich schon auf mein weihnachtsgeschenk. 😉

  8. valle

    🙂 war hoffentlich nicht zu leicht, aber schön dass ich es dir nun schenken darf!

einen kommentar schreiben